JF Berichte

Berufsfeuerwehrtag 2014

 

Am 24.-25. 10 fand der diesjährige Berufsfeuerwehrtag statt. Das hieß für die Jugendlichen und ihre Betreuer 24 Stunden im Magazin.

Weiterlesen...

Spielerisch heranführen

Die Rückseite der Kärtchen ist farbig bedruckt. Richtig zusammen gesetzt ergeben die 16 Einzelteile nämlich ein Bild: ein Schlümpfehaus mit Löschschlumpf. Die Obersontheimer Feuerwehr-Kinder setzen es zusammen.

  

 

21 "Löschschlümpfe" gibt es nun in Obersontheim. Die örtliche Feuerwehr hofft so, sich keine Nachwuchssorgen machen zu müssen.

"Das Ferienprogramm hat gezeigt, dass die Resonanz da ist", stellt Daniel Finster fest, der zusammen mit sechs weiteren Betreuern alle zwei Wochen ein Programm für die Kinder organisiert. Seine Einschätzung war richtig, denn inzwischen ist die Gruppe, die im September 2013 gestartet ist, auf 21 Kinder angewachsen. 16 Jungs und fünf Mädchen sind es, die meisten zwischen sieben und neun Jahre alt.

"Wir wollen die Kinder spielerisch an das Thema Feuerwehr heranführen und wandeln die Spiele entsprechend ab", erklärt Daniel Finster. So oft es das Wetter zulässt, gehen sie mit ihnen ins Freie. Bei schlechtem Wetter basteln sie, zum Beispiel Fensterbilder - natürlich mit Feuerwehrautos als Motiv. Auch Brettspiele kommen gut bei den jungen Feuerwehrleuten an. "Sie beschäftigen sich dann gruppenweise. Bisher ist Regenwetter kein Problem", erzählt der 26-jährige aktive Feuerwehrmann. Er selbst ist mit 16 Jahren zur Jugendfeuerwehr gekommen, als diese vor rund zehn Jahren gegründet wurde. "Im ganzen Kreis entstehen zur Zeit Feuerwehr-Kindergruppen. Wir können uns nicht darauf verlassen, dass die Kinder von allein zu uns kommen.", meint Finster.

 ( Bericht Haller Tagblatt)

Kindergruppenleistungsmarsch 2014


Am Samstag den 27. September 2014 versammelten sich die Kindergruppen des Landkreis Schwäbisch Hall zum 2. Leistungsmarsch in Vellberg-Großaltdorf. Auch die Löschschlümpfe Obersontheim waren erstmals seit ihrer Gründung bei einer Kreisveranstaltung dabei.

Es galt an diesem Tag einen Rundkurs mit ca. 4 Km und 9 Stationen zu bewältigen. Die Stationen waren unter anderem. Montagsmaler- Skilaufen- Dosenwerfen- Stiefelweitwerfen- Feuerlöschen- Schläuche ausrollen usw. Neben bei mussten noch diverse Gegenstände unterwegs gesammelt werden.

Wir waren mit 13 kindern und 4 Betreuer/innen unterwegs und hatten einen riesigen Spaß. Am Ende belegten wir den 4 Platz.

Bilder gibt's in der Bildergalerie

Checkübergabe vom MC USO

Beim 14-tägigen Gruppentreffen der Löschschlümpfe, wurden wir am 25.04.2014, mit besonderem Besuch geehrt. Außer unserem Bürgermeister durften wir noch Mitglieder des Motorradclubs Untersontheim begrüßen. Der MC Uso erteilt jedes Jahr eine Spende an Jugend- und Kindervereine unserer Gemeinde. Dieses Jahr durften wir uns über diese Spende freuen, welche uns durch Herrn Straub und Herrn Mann, im Beisein von Bürgermeister Trittner überreicht wurde. Im Namen aller Kinder und Betreuer möchten wir uns hierfür noch einmal ganz herzlich beim Motorradclub Untersontheim bedanken!

Abteilungsversammlung der Jugendfeuerwehr Obersontheim

Am Freitag den 7.2.2014 hat die Jugendfeuerwehr ihre diesjährige Abteilungsversammlung abgehalten.

Weiterlesen...

Unterkategorien